Spiritualität

Spiritualität · 03. Juli 2018
Dieser Satz drängte sich mir auf, als ich meinen letzten Blog-Artikel (die Sache mit der Erschöpfung) nochmal überflog und darüber sinnierte, wie denn das Leben so spielt. Ich möchte Ihnen eine kleine Geschichte erzählen: Nein, kein Märchen! In München lernte ich durch eine Patientin vor mittlerweile über 20 Jahren eine hervorragende Parapsychologin kennen, die mit dem Jenseits über einen ganz simplen Kassettenrekorder kommunizierte, aber auch ohne diesen in der Lage war, aufgrund...

Burn-out, Chronique fatigue Syndrom, Chronische Erschöpfung
Spiritualität · 02. Juli 2018
Es sind nicht nur die schlaflosen Nächte, die Sie morgens so schwer aus dem Bett kommen lassen. Unendliche Gedankenschleifen verhindern Ihr Einschlafen, Ihr Zur-Ruhe-Kommen. Diese Angst, jene Sorge, plötzlich ist wieder alles akut. Wie wird sich alles entwickeln? Mit der Nacht, der Dunkelheit, kommt auch die Angst zurück und damit die endlosen Gedanken, was kommen wird. Zukunftsangst macht sich breit...grässliches Unbehagen. Wissen Sie denn, was die Zukunft Ihnen bringen wird? Wir...

Beruf, Demotivation, Dienst nach Vorschrift
Spiritualität · 16. Mai 2017
Unsere heutige Berufswelt ist geprägt von ungebremstem Aktionismus, Wirtschaftlichkeitsdenken, Profit- und Machtgier. Alle zur Verfügung stehenden Mittel werden zu diesen Zwecken genutzt. Wohin man blickt, begegnen uns völlig entnervte und gestresste Zeitgenossen. Wortphrasen, wie „ich hab‘ keine Zeit“, „ich hab‘ so viel zu tun“, „ich weiß gar nicht, wie ich das alles schaffen soll…“ stehen an der Tagesordnung. Was ist das für eine Entwicklung, die uns alle mürbe macht,...

Einzigartig
Spiritualität · 12. April 2017
Wussten Sie das? Sind Sie sich dessen überhaupt bewusst oder sehen Sie sich lediglich als eine(r) unter vielen? Ich finde es immer wieder faszinierend, mir vorzustellen, dass es keine zwei Menschen weltweit gibt, die identische Fingerabdrücke haben, zu 100% identisch sind. Selbst Zwillinge, die sich äußerlich total ähneln, unterscheiden sich immens voneinander und sei es in ihren Neigungen und Charakterzügen. Obwohl wir wirklich einzigartig auf der Welt sind, erkennen wir meistens diese...

Abnehmen beginnt im Kopf
Spiritualität · 07. April 2017
Wir haben Frühling! Für die meisten, nicht Heuschnupfen geplagten Zeitgenossen, eine Phase des Hochgefühls. Endlich wieder mehr die Sonne, die Natur genießen können. Sich an der Vielfalt der blühenden Sträucher, Bäume und Blumen erfreuen. Wenn sich da nicht schon dieser kleine, leichte Anflug von Nervosität innerlich breit machen würde. Das sichere Gefühl, dass der Sommer und damit die Badezeit bedenklich näher rücken. Damit verbunden natürlich unweigerlich die über den Winter...